Ein herzliches Willkommen an alle Kletterinteressierten. Ihr könnt bei uns alles rund ums Bouldern und Klettern lernen oder eure Fähigkeiten trainieren und verfeinern.

Für alle die noch nie geklettert sind, an dieser Stelle die kleine Unterscheidung zwischen Klettern und Bouldern.

Um euch auszuprobieren oder auch ein wenig „reinzufühlen“ könnt ihr gern unseren Boulderbereich nutzen. Wichtig zu wissen ist, dass ihr nur bis zu einer Absprunghöhe von 4,5 m klettert, diese ist zusätzlich mit einer roten Linie markiert. Im Boulderbereich befinden sich Weichbodenmatten damit Stürze und Sprünge besser abgefangen werden können. Kurz gesagt: Bouldern ist das Klettern ohne Seilsicherung in Absprunghöhe, es macht viel Spaß und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. 

Für alle die höher hinauswollen und noch keine Erfahrung haben, denen möchten wir einen Schnupperkurs empfehlen. Diesen könnt ihr selbstverständlich bei uns in der Halle machen und euch langsam an das Klettern „herantasten“. Die notwendige Ausrüstung bekommt ihr dabei zur Verfügung gestellt. Klettern kann man nur mit Gurt, Seil und Sicherungsgerät. Letzteres wird von eurem Kletterpartner bedient, denn Seilklettern geht nur zu zweit.

Was braucht ihr? 

Sportliche Kleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt und saubere Hallenturnschuhe sind das Wichtigste für den ersten Besuch bei uns. Wenn ihr möchtet, dann könnt ihr euch gern Kletterschuhe ausleihen. Diese sind in Größe 28 bis 49 vorrätig.

Zu Stoßzeiten kann es passieren, dass alle Leihschuhe im Umlauf sind (kann besonders bei Kinderkletterschuhen passieren). Deshalb möchten wir euch empfehlen, auf jeden Fall ein paar Hallenturnschuhe mitzubringen.

 Ab welchem Alter lohnt sich ein Besuch? 

Dazu gibt es leider keine genaue Angabe, aber euer Kind sollte selbstständig auf einen Stuhl klettern können. Zudem ist es wichtig, dass euer Kind reagiert wenn ihr “Nein” sagt und stehen bleibt. 

Solltet ihr mit mehreren Kindern in die Halle kommen, möchten wir euch darauf hinweisen das eine Betreuungsperson maximal 3 Kinder beaufsichtigen kann. 

Eltern sind von dieser Einschränkung ausgenommen. Es zahlen nur diejenigen, die auch aktiv Sport treiben. Das Wichtigste ist, dass aktiv auf die Kinder aufgepasst wird. In diesem Sinne sind Kaffee und Trinkpausen im Bistrobereich gemeinsam mit dem Kind zu machen. Bei allen unter 14 Jahren muss eine Aufsichtsperson anwesend sein.

Ab 14 Jahren darf bei uns in der Halle auch ohne Aufsichtsperson geklettert und gebouldert werden. Dazu ist eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten notwendig.  

 

Siehe Downloads

 

Klettern mit Kindern  

Kinder dürfen klettern, sobald sie in einen Klettergurt passen. Wenn die Kinder auch sichern sollen, muss der Gewichtsunterschied beachtet werden. Es muss ein Erwachsener dabei sein, der das Sichern beherrscht. Kinder sollten nicht überfordert werden.  

 

Bouldern für Jugendliche und Erwachsene  

Bouldern ist Klettern in Absprunghöhe. Maximal 4,5m Wandhöhe und 30cm dicke Weichbodenmatte.  

Um zu bouldern brauchst du keine Vorkenntnisse. Du kannst innerhalb der Öffnungszeiten vorbeikommen und selbst einmal das Bouldern ausprobieren! Du brauchst nur bequeme Sportkleidung. Kletterschuhe bis Größe 49 kannst Du direkt bei uns vor Ort ausleihen. 

Jugendliche bis 14 Jahre dürfen nur mit einer Aufsichtsperson bei uns klettern und bouldern. Ab 14 Jahren kann von den Erziehungsberechtigten eine Erlaubnis ausgestellt werden, die eine Nutzung auch ohne Aufsichtsperson ermöglicht.  

Du kannst innerhalb der Öffnungszeiten vorbeikommen, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. 

 

Siehe Downloads

 

Bouldern mit Kindern 

Die Wände sind bis zu 4,5m hoch, aber die kindgerechten Schwierigkeiten sind nicht bis nach ganz oben geschraubt. Auch sollte lieber wieder herunter geklettert werden, um die Gelenke und die Nerven der Begleitperson zu schonen. 

 

 

Klettern im Toprope oder Vorstieg 

Für das Klettern im Toprope oder Vorstieg brauchst du Erfahrung, die du optimalerweise in einem unserer Kurse gesammelt hast. Du kannst innerhalb der Öffnungszeiten vorbeikommen, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. 

Kletterausrüstung wie Kletterschuhe bis Größe 49 kannst Du bei uns vor Ort ausleihen. 

Ab 14 Jahren brauchst du für das selbständige Klettern diese Einverständniserklärung. 

 

Ich kann nicht Sichern! Möchte es aber Klettern. 

Hier geht es zu unserem Kursangebot.

Hier findest du Eltern-Kind-Schnupperkurse oder Schnupperkurse nur für Erwachsene.